KONTAKT

Die begrenzte Lebensdauer moderner Dieselpartikel-filter ist ein relativ neues und immer größer werdendes Problem.

Filter verstopfen vorzeitig. Durch Fahren kurzer Strecken bzw. Fahrten im Stadtverkehr oder Probleme mit der Software wird der Filter nicht bei der korrekten Temperatur betrieben.

Den DPF auswechseln zu lassen, ist eine kostspielige Angelegenheit für Autobesitzer – oder für den Autohersteller.

UBD Cleantech bietet die Lösung. Wir haben eine patentierte Methode zur Aufarbeitung von DPF entwickelt. Der Wirkungsgrad wird zu mindestens 95% wiederhergestellt. Bereits kleine Volumen schonen Umwelt und Portemonnaie beträchtlich.

Die Neuherstellung eines Dieselpartikelfilters belastet die Umwelt mit 25,6 kg Kohlendioxid-Emissionen. Bei der Refabrikation eines Filters werden dagegen gerade mal 3,3 kg
Kohlendioxid freigesetzt.